Neuanmeldung
Benutzername
Passwort
Passwort vergessen?
Spieler online
Nutzungsbedingungen
Bedingungen für die Nutzung der Website und der Spiele von Spigo
  1. Einverständnis
    1. Die Bedingungen dieser Seite finden zu jedem Zeitpunkt beim Nutzen der Spigo Website Anwendung.
    2. Die Bedingungen können ohne vorherige Warnung geändert werden und es gelten immer die aktuellen Bedingungen.
    3. Die Bedingungen müssen bei der Registrierung eines Profils bei Spigo akzeptiert werden und gelten allgemein bei jeglicher Nutzung der Spigo Website.

  2. Benutzer
    1. Bei der Registrierung eines Profils müssen die angegebenen Informationen der Wahrheit entsprechen.
    2. Wenn bei der Registrierung eines Profils die Email-Adresse einer anderen Person angegebenen wird, wird sofort Anzeige bei der Polizei gestellt mit Angabe der IP-Adresse und Zeitpunkt des Verstoßes.
    3. Spigo behält sich das Recht vor, per Email Newsletters zu verschicken.
    4. Jede Person darf nur ein aktives Profil auf Spigo haben. Es ist nicht gestattet mehrere Profile auf Spigo zu haben oder Profile zu teilen.
    5. Spigo kann ohne vorherige Warnung das Profil eines Benutzers löschen, wenn die Nutzungsbedingungen nicht eingehalten werden. Spigo behält sich vor, Benutzern mit einem unangebrachten Verhaltensmuster den Zugang zur Startseite zu blockieren. Diese Entscheidung liegt alleine bei Spigo und erfolgt unabhängig von bezahlten Mitgliedschaften.

  3. Profil
    1. Die Fotos, die in Verbindung mit einem Profil auf Spigo hochgeladen werden, dürfen nicht pornographisch, provozierend oder im Allgemeinen abstoßend sein.
    2. Was die Profilfotos anbelangt, muss das Bild entweder mit Spigos Avatar Editor erstellt sein oder die Person zeigen, die sich bei Spigo registriert hat. Es muss ein relativ neues und naturgetreues Portrait-Foto sein ohne zuviel überflüssigen Raum.
    3. Spigo behält sich das Recht vor, Profile vorzustellen, inklusive Profilbilder, auf Spigos eigener Seite und auf Spigos Facebookseite, z.B. wenn ein Profil Geburtstag oder einen Preis gewonnen hat.

  4. Spiele
    1. Spigo lehnt jede Verantwortung für Fehler, Mängel und dessen Folgen jeder Art ab, die die Spiele und/oder Website verursachen sollten. Jede Nutzung der Website und Spiele geschieht auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko.
    2. Spigo wird jedoch zu jeder Zeit sein Bestes dafür tun, Fehler und Mängel frühzeitig zu beseitigen, und sich die Kritik und Wünsche der Benutzer bzgl. Verbesserungen anhören.
    3. Es ist nicht erlaubt, elektronische oder mechanische Hilfsmittel einzusetzen, die auf irgendeine Art und Weise, direkt oder indirekt, das Spielen eines Benutzers übernehmen, automatisieren und/oder assistieren. Besteht ein ausreichender Verdacht eines solchen Verstoßes, wird sofort Anzeige bei der Polizei gestellt, und weitere gerichtliche Schritte werden in dem Umfang eingeleitet, den Spigo für notwendig hält.

  5. Gewinne
    1. Erzielte Gewinne auf der Spigo Website werden direkt auf das Bankkonto des Benutzers überwiesen. Um einen Gewinn ausgezahlt zu bekommen, muss der Benutzer deshalb ein Bankkonto besitzen und bereit sein, Spigo seine Kontonummer mitzuteilen. Falls der Benutzer KEIN inländisches Bankkonto besitzt, zahlt der Benutzer alle Gebühren in Verbindung mit der Überweisung. Darüber hinaus trägt der Benutzer alle Kosten, die durch falsche Kontoangaben durch den Benutzer entstehen. Es wird immer eine Gebühr von 2,00 EUR für Abhebungen vom Spigo Benutzerkonto erhoben.
    2. Gewinne müssen innerhalb eines Jahres nach dem Datum des Gewinns abgehoben werden. Danach verfällt das Recht, den Gewinn abzuheben. Ferner muss Guthaben auf dem Spigo Konto, das EUR 100,00 übersteigt, innerhalb eines Monats abgehoben werden.
    3. Das Recht auf einen (physischen) Preis (z.B. in Preisturnieren, Verlosungen und anderen Wettbewerben) verfällt, wenn der Spieler nicht innerhalb von 90 Tagen auf unsere Bitte nach Ihrem Namen und Ihrer Adresse reagiert - es sei denn für den jeweiligen Wettbewerb zählt eine andere Frist. Spigo kontaktiert die Spieler per Brief auf Spigo oder verwendet die vom Benutzer hinterlegte Email-Adresse, um in Verbindung mit erzielten Gewinnen Kontakt mit ihm aufzunehmen.
    4. Auf Spigo gewonnene Preise können nicht außerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz versandt oder übertragen werden. Spigos gewonnen auf dieser Website sind nicht auf andere Spigo Länder übertragbar.

  6. Kommunikation auf Spigo
    1. Es ist nicht erlaubt, in seinem Profil Werbung zu machen oder Inhalt zu haben, der als beleidigend aufgefasst werden kann. Dies gilt auch für alle anderen Bereiche auf Spigo, die von anderen Benutzern eingesehen werden können. Siehe dazu bitte auch die Richtlinien für die Nutzung des Chats unter "Der Chat" in der Menüleiste links. Spigo behält sich das Recht vor, unangebrachte Inhalte nach eigenem Ermessen zu entfernen.
Spigo v3.1.0911